Rezept geschmorter Kürbis

Geschmeidig und aromatisch: Geschmorter Kürbis aus dem Backofen Backofen auf 180°C vorheizen Kürbis vierteln, Kerne entfernen und 2 cm dicke Scheiben 8 Spalten) schneiden Marinade zusammen rühren: 6 EL Olivenöl 1 EL Ahornsirup 3 EL Sojasoße 1 EL Zitronensaft 2 EL Rosmarin (wenn möglich frische Zweige) ½ TL Ingwer gemahlen ½ TL Steinsalz Marinade in […]

Rezept Kurkuma-Milch

Wärmend und duftend: Rezept für eine heilende Kurkuma-Milch Kurkuma ist eines der besten Heilmittel und gerade für die kalte Jahreszeit ein tolles Gewürz. Dieses Getränk stärkt die Nerven und das Immunsystem und schmeckt herrlich orientalisch (Rezept von Asanayoga): Zutaten für 4 Personen 1 Liter Hafermilch oder Bio-Vollmilch 3 Teelöffel Ghee (oder Kokosmus) 1 Esslöffel weißes […]

Rezept Bratapfel

Der feine Nachtisch: Rezept für Bratapfel mit Nussfüllung Der Apfel wirkt auf den Körper nährend und verbessert den Geschmackssinn. Mit Zimt kombiniert vereinen sich die Eigenschaften scharf, bitter und süß und Zimt wirkt vor allem Kapha- und Vata-beruhigend. Zutaten für 4 Personen 4 aromatische Winteräpfel, z.B. Boskoop 50 – 60g Nüsse 40g Rosinen 1 Esslöffel […]

Rezept Pastinaken-Cremesuppe

Süßlich-würzig für kühle Abende: Rezept für Pastinaken-Cremesuppe Wintersuppen sind wärmend und nährend und wirken durch ihre flüssige Substanz schön befeuchtend. Jetzt im Winter ist das genau das Richtige für unseren Körper. (Rezeptidee von Kerstin Rosenberg): Pastinaken schmecken süßlich-würzig, mit einem leicht nussig-minzigen Aroma. Sie wirken kühlend und erdend, das heißt sie besänftigen das Pitta- und Vata-Dosha […]

Rezept Rote Bete

Aromatisches Rote-Bete-Gemüse (Rezept nach Kerstin Rosenberg & Team) Zutaten für etwa 2 – 3 Personen, je nach Beilage 600g Rote Bete 1 kleine Zwiebel 1 EL Ghee 6-10 Pimentkörner 5 Nelken 1 TL Koriandersamen 1TL Ingwerpulver ½ TL Kurkuma 250ml Wasser Salz und Pfeffer Saft einer halben Zitrone 1 TL frischer Ingwer ½ TL Garam […]

Rezept Garam Masala

Garam Masala (Rezept nach Kerstin Rosenberg) Zutaten für etwa 150g 50g Koriandersamen 25g Kreuzkümmelsamen 10g weißer Pfeffer 10g schwarzer Pfeffer 2 Zimtstangen 15g grüne Kardamomkapseln 10g dunkle Kardamomkapseln (schwer zu besorgen, ich nehme immer gesamt die grünen) 5 Lorbeerblätter 10g Fenchelsamen 5g Nelken 5g Muskatnuss, gerieben Zubereitung Backofen auf 100°C vorheizen Alle Zutaten außer Muskat, […]

Rezept Winterkartoffeln

Unsere Winterernährung sollte warm und nährend sein… …dazu passt das Wurzelgemüse Kartoffel perfekt. Gewürzte Kartoffeln als Beilage oder auch ganz alleine eine wärmende Mahlzeit Zutaten  6 bis 8 dicke, festkochende Kartoffeln 1 Stück frischer Ingwer 1 frische Chilischote (auch Chayennepfeffer für weniger Schärfe) 1 Zwiebel 2 Knoblauchzehen 4 bis 5 EL Sonnenblumenöl Gewürze: wem es […]

Rezept Indisches Weißkohlgemüse

Winterzeit ist Kohlzeit: Rezept für Indisches Weißkohlgemüse (aus „Die neue Ayurveda-Küche“ Kerstin Rosenberg und Team) Kohlgemüse wird in der Ayurveda Ernährungslehre aufgrund seiner Vata-erhöhenden Eigenschaften nur in den kalten Wintermonaten und für Menschen mit starker Verdauungskraft empfohlen. Regional ist der Kohl in der Deutschen Küche fest verankert, v.a. da sich Kohl über den Winter gut lagern […]

Rezept Créme aus Trockenfrüchten

Wärmend und duftend: Rezept für eine Créme aus Trockenfrüchten Stärkende Zwischenmahlzeit oder einfach direkt zur Hauptmahlzeit. (aus „Die neue Ayurveda-Küche“ Kerstin Rosenberg und Team) Trockenfrüchte sind ein wertvolles Stärkungs- und Verjüngungsmittel (Rasayana) in der Ayurveda-Küche. Eine besonders gute Wirkung für den weiblichen Organismus haben Datteln, Rosinen und Aprikosen. Aprikosen sind sehr gut für die Konzentrationsfähigkeit und […]

Rezept Winterpunsch

Fruchtig duftend: Rezept für Winterpunsch Im Winter sollte man Getränke immer warm oder heiß bevorzugen. Gewürzen wie Zimt und Nelken wärmen zusätzlich und Zimt wirkt vor allem Kapha- und Vata-beruhigend, perfekt für die kalte Jahreszeit! Zutaten 20g Früchtetee 100 ml Apfelsaft 1-2 Zimtstangen 4-5 Nelken 1 Sternanis Je nach süßer Vorliebe mit etwas Ahornsirup abschmecken […]